alpia banner
Alpia

Schaffen Sie eine einzigartige Product Experience

Integrierte PIM- / MDM-/ DAM-Lösung für Ihre Omnichannel-Strategie

Fragen Sie nach einer Demo Was ist ein PIM-System?
cantillana

Optimieren Sie die Customer Experience

Verwalten Sie Ihre kontextbezogenen Produktinformationen mit Alpia

Im Zentrum Ihrer Omnichannel-Marketingstrategie steht Alpia und ermöglicht Ihnen, Ihre gesamten Produktinformationen zu verwalten, zu zentralisieren, zu ergänzen, zu kontextualisieren und auf allen Verkaufskanälen zu verbreiten.

Time-to-Market
Time-to-Market
Sicherheit
Sicherheit
Konsistenz
Konsistenz
Kontextualisierung
Kontextualisierung

Verbessern Sie Ihr Markenimage

Zentralisierung der Informationen

Strukturieren und zentralisieren Sie Ihre Produktinformationen mithilfe eines integrierten Modellisierungsmotors (Lieferanten, Marken, Reihen, Kollektionen, Händler, Kunden, ...)

Mehr darüber

Ergänzung und Optimierung

Organisieren und optimieren Sie mit dem personalisierbaren Workflow-Motor die Anreicherung der Daten je nach Kontext (Sprache, Marketingzielgruppen, Instrumente zur Verbreitung der Informationen, Verkaufskanäle, ...)

Mehr darüber

Integration in Informationssystem

API REST, SSO, E-Commerce-Konnektoren, ERP- und CRM-Verknüpfungen, parametrierbarer Import-/ Export-Motor XLS / CSV / XML… Alpia fügt sich nahtlos in Ihr Informationssystem ein.

Mehr darüber

Kontrollieren Sie Ihre Produktinformationen

Produktinformationen sind häufig in verschiedenen Systemen und zahlreichen Dateien verstreut. Erfahren Sie hier, wie wir Ihre Prozesse ändern und so die Qualität Ihrer Daten verbessern können.

Image

Machen Sie aus PIM Ihre Print-Strategie

Das PIM Alpia ist eine auf Adobe InDesign Server basierte Lösung für die Verwaltung von Veröffentlichungen und lässt sich ganz natürlich in Arsia integrieren.

Nutzen Sie mit Arsia die durch Alpia verwalteten Daten für die Erstellung aller Arten von Veröffentlichungen: Kataloge, Broschüren, Prospekte, Flugblätter, Preislisten... Dank einer einfachen und intuitiven Schnittstelle erstellen Sie mit Leichtigkeit alle Elemente, aus denen Ihre InDesign-Dokumente bestehen.

plateforme alpia arsia catalogues produits

Entdecken Sie Alpia, eine integrierte PIM-/ MDM-/ DAM-LösungFragen Sie nach einer Demo

Welche Vorteile bringen die PIM-Strategie und die Omnichannel-Strategie mit sich?

Bei 1/3 der Transaktionen werden heute mindestens zwei vernetzte Geräte benutzt. Man zieht sein Smartphone im Ladengeschäft zu Rate, man tätigt einen Kauf über sein Tablet, man vergleicht mehrere Produktangebote auf seinem PC... Im digitalen Zeitalter wird der Kaufparcours des Verbrauchers ständig komplexer.

Der Kunde ist auf allen physischen und digitalen Kaufkanälen anwesend und kann jederzeit einen Kauf auslösen, seine Meinung ändern oder sich für eine konkurrierende Marke entscheiden. Diese unvorhersehbaren Verhaltensmuster verunsichern die Unternehmen und bringen die herkömmlichen Codes des Kaufparcours durcheinander.

Eine Omnichannel-Strategie erfüllt die Erwartungen des Kunden immer, wenn er mit Ihrer Marke interagiert. Eine solche Strategie setzt die perfekte Kontrolle Ihrer Produktdaten im Unternehmen voraus: Bilder, Eigenschaften, technische Besonderheiten, Produktbeschreibungen...

In einem Omnichannel-Kontext ermöglichen die PIM-Lösungen eine globale Vision des Kaufparcours und die Organisation der Produktinformationen an allen Ihren Kontaktstellen. Inwieweit stellen die PIM-Lösungen einen Wettbewerbsvorteil bei der Umsetzung einer Omnichannel-Strategie dar?

Stellen Sie die Einheitlichkeit Ihrer Produktinformationen sicher

Das Fehlen eines Logos auf einem Produktdatenblatt, ein schlecht dimensioniertes Bild, eine zu knappe Produktbeschreibung, ... Wenn die Einheitlichkeit zwischen allen Ihren Verkaufskanälen fehlt, kann beim Kunden ein Gefühl der Frustration aufkommen. Heute bevorzugen 55 % der Verbraucher Marken, die eine einheitliche Kauferfahrung auf allen Verkaufskanälen bieten können.

cohérence des données produits

Um die globale Einheitlichkeit des Kaufparcours zu garantieren, greifen immer mehr Unternehmen zu Lösungen zur Verwaltung von Produktinformationen. Diese Lösungen werden PIM genannt. Eine PIM-Software ermöglicht eine Gesamtübersicht Ihrer verschiedenen Verkaufskanäle und die Anpassung Ihrer Produktinhalte je nach den Normen und Standards, die für jeden Kanal gelten. Sie greifen alle möglichen Szenarien vor, indem Sie die Erwartungen der Kunden jederzeit während ihres Kaufparcours zufriedenstellen.

Verbessern Sie Ihre Verwaltung der Produktinformationen

Sehr häufig befinden sich Produktdaten zwischen mehreren Informationsquellen in Unternehmen verstreut: ERP, CRM, Excel-Dateien... Diese Verstreuung der Daten führt gerne zu Fehlern und verlangsamt die interne Arbeit Ihrer Teams: bei der Suche nach Produktdaten geht Zeit verloren, Daten kommen doppelt vor, die falsche Version einer Datei wird benutzt, es werden Fehler bei der Eingabe gemacht...

Dank der Funktionen des PIM verfügen Sie immer über eine zuverlässige Version Ihrer Produktdaten im Unternehmen. Das Fehlerrisiko in Bezug auf Informationen, die Sie dem Kunden bereitstellen, wird erheblich reduziert. Die Produktdaten werden zentralisiert, automatisch aktualisiert und überprüft, bevor sie auf allen Print- (Produktkataloge, Prospekte...) und digitalen Kanälen (E-Commerce-Websites, Marketplaces…) verbreitet werden.

Reduzieren Sie die Markteinführungszeit für Ihre Produkte

Wenn man heute die Markteinführungszeit eines neuen Produktes oder Sortiments verkürzen kann, hat das viele Vorteile: man stärkt seine Position im Markt, man erkennt neue Marktanteile oder beschleunigt die Erneuerung seines Produktangebots... Die Markteinführungszeit Ihrer Produkte ist ein zentrales Element Ihrer Marketing- und Verkaufsstrategie.

Nichtsdestotrotz bringt die Verwaltung der Produktdaten in Unternehmen häufig lange und zeitaufwendige Prozesse mit sich, die Ihre Einführungszeit verlangsamen. Eine PIM-Software erleichtert den Produkt- und Marketingteams die Arbeit in Sachen Verwaltung der Produktdaten: Zentralisierung der Produktdaten, Automatisierung wiederkehrender Aufgaben… Dank PIM arbeiten Ihre Teams selbständiger und effizienter an Aufgaben mit wenig Mehrwert. Dank PIM optimieren Sie die Markteinführungszeiten Ihrer Produkte.

Kontextualisieren Sie Ihre Produktdaten

Unangemessene Produktinformationen oder solche ohne Verknüpfungen mit dem Kontext können im Rahmen des Kaufparcours bei Kunden zu Friktionen führen. Heute sind 33 % der Verbraucher bereit, einen Kauf aufzugeben, wenn der Preis auf der E-Commerce-Website nur in Fremdwährung angezeigt wird.

Indem Sie die Produktdaten in ihren Kontext setzen, geben Sie dem Verbraucher die richtige Information am richtigen Ort zum richtigen Zeitpunkt. Für eine reibungslose Kauferfahrung müssen Unternehmen Produktdaten systematisch je nach Kontext anpassen. Es kann der Zeitraum sein, in dem der Kunde seinen Kauf tätigt (Black Friday, Weihnachtsfeiertage, Cyber Monday…) oder seine Geolokalisierung zum Zeitpunkt seines Besuchs auf Ihrer E-Commerce-Website.

Wenn Sie zum Beispiel ein E-Commerce-Angebot international verbreiten möchten, können Sie mithilfe des PIM Ihre Produktdaten je nach Land anpassen: Verwaltung von Fremdwährung, Übersetzung von Inhalten, Einhaltung lokaler Normen… Ein beträchtlicher Effizienzgewinn, wenn man eine Marke in mehreren Ländern und in mehreren Sprachen zu verwalten hat.

Mithilfe der PIM-Softwares können Unternehmen Herausforderungen bezüglich der Einführung einer Omnichannel-Strategie problemlos annehmen: Verwaltung von mehreren Verbreitungskanälen, Kontrolle des Kundenkaufparcours, Zufriedenstellung der Erwartungen der Verbraucher… Um Ihre Produktinformationen im gesamten Kaufparcours zu kontrollieren, entdecken Sie Alpia, eine integrierte PIM-/ MDM-/ DAM-Lösung.

Entdecken Sie Alpia, eine integrierte PIM-/ MDM-/ DAM-LösungFragen Sie nach einer Demo
@@AMP-CONSENT@@