arrow_upward

Ein PIM/MDM mit Gartner und Forrester

Anleitung und Beratung

Donnerstag 30 September 2021 
Elsa Benaiche Elsa Benaiche
3 Minuten
Ein PIM/MDM mit Gartner und Forrester

Bei der Verkaufsstrategie eines Unternehmens spielt die Qualität der Produktdaten eine wichtige Rolle. Vollständige, zuverlässige und stimmige Daten können E-Commerce-Verkäufe um bis zu 16 %1 steigen lassen. Um diese Herausforderungen zu meistern, sollte man zu einer PIM/MDM-Software greifen.

Der PIM-Markt bietet eine Vielzahl von Lösungen an: auf der Vergleichsplattform der G2 Crowd-Softwares gibt es 139 verschiedene PIM2.

Unternehmen, die sich mit einer solchen Software ausstatten möchten, müssen viel Zeit für die Analyse und den Vergleich unterschiedlicher Lösungen aufbringen. Um Zeit zu gewinnen, können sie sich auf die Berichte Forrester Wave PIM und Gartner Magic Quadrant MDM stützen.

Entdecken Sie die Vorteile und Grenzen dieser Analysen und wie ein Unternehmen sie bei der Suche nach der angemessenen PIM/MDM-Software intelligent einsetzen können.

Forrester Wave PIM und Gartner Magic Quadrant MDM verstehen

gartner magic quadrant mdm forrester wave pim

MDM für Gartner und PIM für Forrester

Gartner sind Forrester zwei Beratungs- und Forschungsunternehmen auf dem Technologiemarkt. Mit Ventana Research zählen sie zu den Referenzen in ihrem Bereich und genießen internationales Ansehen. Ihre Berichte sind für „Magic Quadrant“ und „Forrester Wave“ bekannt und ermöglichen eine globale Analyse eines Marktes: Hauptakteure, Positionierung, erwartete Funktionen, Trends...

PIM-Softwares (Product Information Management) haben viele Funktionen mit dem MDM-Softwares (Master Data Management) gemeinsam. Man findet so häufig dieselben Lösungen in beiden Kategorien, die je nach Bedarf als PIM oder als MDM eingesetzt werden können.

Gartner hat sich dem MDM-Ansatz angenommen, den man in 5 Anwendungsfälle einteilen kann: „MDM of B2C customer data“, „MDM of B2B customer data“, „MDM of buy-side product data“, „MDM of sell-side product data“, „Multidomain MDM“. Forrester interessiert sich für PIM mit 3 Kategorien: „PIM-pure play“, „MDM pure-play“, „hybride PIM/MDM-Lösungen“.

PIM und MDM haben gemeinsame Funktionen. Ausschließlich die Anwendung des Tools bestimmt, welcher Bericht zu bevorzugen ist.

Die angewandte Methode

Für die Erstellung ihrer Berichte gehen Gartner und Forrester mit Methode vor. Der internationale PIM- und MDM-Markt ist zu umfangreich, um alle verfügbaren Lösungen umfassende analysieren zu können. Sie sind demnach gezwungen, vor der Durchführung einer detaillierten Analyse eine erste Auswahl zu treffen. Dafür nutzen sie eine sehr präzise Liste mit Kriterien.

Einschlusskriterien

gartner magic quadrant mdm forrester wave pim

Gartner trifft mithilfe einer Reihe von Einschlusskriterien eine Auswahl von maximal 20 Dienstleistern. Damit ein Dienstleister berücksichtigt wird, muss der Umsatz, der mithilfe von Lösungen des Typs MDM auf mindestens zwei Kontinenten generiert wird, mehr als 15 Millionen US-Dollar betragen.

Forrester beschränkt sich mithilfe ähnlicher Einschlusskriterien auf eine Auswahl von 10 Dienstleistern und achtet dabei vor allem auf einen Umsatz von mehr als 20 Millionen US-Dollar im PIM-Bereich mit einer internationalen Kundschaft.

Bewertungskriterien

Gartner und Forrester erstellen dann eine globale Bewertung der verschiedenen Angebote, um sie auf ihrem Markt zu positionieren. Dafür stützen sie sich auf allgemeine „Bewertungskriterien“: globale Tragfähigkeit, Kundenerfahrung, Marketingstrategie, Einkommen, Einkommenswachstum... Für jedes Angebot werden die Kriterien je nach ihrer Wichtigkeit bei Gartner (hoch, mittel, schwach) und nach einer Bewertungsskala von 0 bis 5 bei Forrester priorisiert und gewichtet. Das Ergebnis ist eine umfassende Bewertungstabelle, die durch eine zusammenfassende Infografie veranschaulicht wird. So kann die relative Bedeutung der ausgewählten Dienstleister und ihre jeweilige Marktpositionierung dargestellt werden.

„Gartner Magic Quadrant MDM“ und „Forrester Wave PIM“: Vorteile und Grenzen

Die Vorteile

Gartner Magic Quadrant MDM und Forrester Wave PIM bieten Unternehmen eine globale Vision eines Marktes, damit verbundener Elemente (Strategien, Prognosen, Statistiken...) und der Marktpositionierung der führenden Dienstleister. Mit Gartner Magic Quadrant MDM und dem Forrester Wave PIM können Unternehmen die großen Problembereiche, die durch PIM-/MDM-Lösungen behandelt werden, sowie die von den größten Dienstleistern genommenen Orientierungen besser verstehen.

Die Grenzen

Gartner und Forrester zielen nicht darauf, eine vollständige Übersicht der Dienstleister auf dem Markt zu bieten. Die ausgewählten Kriterien schließen eine hohe Zahl unter ihnen aus. Es gibt viele weitere Lösungen mit soliden Vorteilen: interessantere Preise, Erfahrung in spezifischen Bereichen, geografische Nähe, besondere Funktionen, innovativer Ansatz, Ergonomie und einfache Anwendung…

Für Unternehmen, die eine PIM/MDM-Software erwerben und eine Ausschreibung erstellen möchten, sollte die Durchsicht dieser Berichte ein erster Schritt sein. Sie sollten dann die Dienstleister suchen und kontaktieren, deren Lösungen ihren Anforderungen und ihrem Budget am ehesten entsprechen, bevor sie sich mit der Shortlist und der Vorführung/POC beschäftigen (siehe unseren Artikel über die Schritte für eine erfolgreiche Ausschreibung).

Sie können auch andere online verfügbare Ressourcen abrufen: e-books, Infografien, Whitepaper… Dabei handelt es sich um sehr detaillierte Informationsquellen zu einer breiten Themenvielfalt.


1Abitbol, L. A., & Mariën, M. M. (2017, November 28). Product Information Management : Enhance user experience thanks to the relevance of product data. keyrus.com.
2MarketsandMarketsTM INC. Product Information Management Market worth $11.4 billion by 2024.

Lesen Sie auch
Vergleich von PIM-Systemen
Anleitung und Beratung

Vergleich von PIM-Systemen

Die erfolgreiche Umsetzung eines PIM-Projekts geht über einen simplen Vergleich der Funktionen hinaus. Das Unternehmen muss beim Vergleich weitere Kriterien berücksichtigen, die für eine erfolgreiche Umsetzung eines solches Projekts unabdingbar sind...

10 wesentliche Funktionen für ein PIM
Anleitung und Beratung

10 wesentliche Funktionen für ein PIM

Der Einsatz von Produktinformationen ist heutzutage von großer Bedeutung und äußerst wichtig, um konkurrenzfähig zu bleiben. 98 % der Verbraucher beenden ihren Kaufakt nicht, wenn die Produktinformationen falsch oder unvollständig sind.

Schritte zu einer PIM-Ausschreibung
Anleitung und Beratung

Schritte zu einer PIM-Ausschreibung

Man muss Zeit für die Wahl seines zukünftigen PIM-Lösungsanbieters aufwenden und eine Ausschreibung durchführen. Entdecken Sie die erforderlichen Schritte für eine erfolgreiche PIM-Ausschreibung.

Bleiben Sie informiert
mail_outline
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie unsere aktuellen Informationen und neuen Veröffentlichungen direkt in Ihrem Posteingang.
Durch den Klick auf „Abonnieren“ akzeptiere ich die Datenschutzrichtlinie von Goaland und dass meine Daten im Rahmen des Newsletter-Versands benutzt werden.
Ihr Abonnement wurde registriert